Die SG VTB/Altjührden rüstet sich weiter für die kommende Spielzeit und kann dazu zwei weitere Personalentscheidungen bekannt geben.
Kevin Straten hat für die kommende Saison kein neues Vertragsangebot bekommen, die SG VTB/Altjührden möchte sich auf der Position für die Zukunft neu aufstellen und gleichzeitig verjüngen. Von der JSG Wilhelmshaven kommt Aydrian Dröge nach Altjührden. Der 19jährige Linksaußen hat seine Zusage für 2 Spielzeiten gegeben. „Kevin präsentiert sich seit der Entscheidung professionell und stellt alles dem sportlichen Wettbewerb unter“, sagt Christoph Deters, Sportlicher Leiter der SG VTB/Altjührden. „Er bekommt aktuell weniger Einsatzzeit und lässt trotzdem den Kopf nicht hängen. Das ist großartig!“ so Deters weiter. „Leider gehört es aber auch zu meinen Aufgaben Entscheidungen zu treffen und nach reiflicher Überlegung sind wir zu dem Entschluss gekommen, mit Kevin nicht in die neue Spielzeit zu gehen“.
Den Kaderplatz von Kevin Straten nimmt ab Sommer Aydrian Dröge (19) von der JSG Wilhelmshaven ein. Dröge hat die Vareler in mehreren Trainingseinheiten von seinem Talent überzeugt und hat der SG nun eine Zusage für die kommenden zwei Spielzeiten gegeben. „Eddy ist ein talentierter junger Spieler, der beim Wilhelmshavener HV II in der Verbandsliga bereits Erfahrung im Seniorenbereich sammeln konnte. Wir freuen uns darauf, mit ihm ab Sommer arbeiten zu dürfen und wollen ihn bei seinen nächsten Schritten begleiten“, kommentiert Deters die nächste Personalentscheidung.

Somit sind für die kommende Spielzeit folgende Spieler fest an die SG VTB/Altjührden gebunden: Levin Stasch, Patryk Abram, Aydrian Dröge, Dennis Summa, Kevin Langer und Kai Schildknecht. Weitere Personalentscheidungen sind in Kürze zu erwarten.

Kurz-Info Aydrian Dröge
Geburtstag: 13.01.2000
Größe: 181cm
Position: Linksaußen
Vereine: JSG Wilhelmshaven (Jugend), Wilhelmshavener HV II (Senioren)