Am Samstag um 19.30 Uhr findet in der Manfred-Schmidt-Sporthalle das letzte Heimspiel der SG VTB/Altjührden in dieser Saison statt. Auch in diesem Jahr werden wieder einige Spieler vor dem Spiel offiziell verabschiedet, so dass die Vareler Verantwortlichen alle Zuschauer darum bitten, frühzeitig in die Halle zu kommen.

„Es wäre super, wenn alle Zuschauer schon 15 Minuten vor dem Anpfiff in der Halle sein könnten“, sagt SG-Pressesprecher Andreas Henk. „Wieder werden uns einige Spieler verlassen und wir wollen der Verabschiedung einen würdigen Rahmen geben, zumal wir mit Helge Janßen ein echtes Urgestein des Vareler Handballsports zu verabschieden haben“.

So fordern die Vareler ihre Fans noch einmal besonders auf, am Samstag frühzeitig in die Manfred-Schmidt-Sporthalle zu kommen und den scheidenden Spielern dann schon vor der Partie reichlich Applaus zu spenden. „Das wird die ganze Mannschaft sicher beflügeln, in den folgenden 60 Minuten noch einmal alles zu geben und das letzte Heimspiel der Saison erfolgreich abzuschließen“.