Vor einem richtungsweisenden Spiel im Kampf um den Klassenerhalt stehen die Drittliga Handballer der SG VTB/Altjührden. An diesem Samstag (19.30 Uhr) empfängt der Tabellen-14. den MTV Braunschweig zum Kellerduell in der Manfred-Schmidt-Sporthalle. Die Braunschweiger liegen nur einen Platz vor der SG, die als Drittletzter am Saisonende entweder direkt absteigen würde oder in eine Abstiegsrelegation müsste. Umso motivierter ist das Team von Trainer Andrzej Staszewski: Mit einem Sieg kann die SG nach Punkten mit Braunschweig gleichziehen.

Quelle NWZ: Henning Busch  www.nwzonline.de/friesland/lokalsport