Entgegen anders lautenden Gerüchten findet am Mittwoch kein öffentliches Testspiel zwischen der SG VTB/Altjührden und dem Wilhelmshavener HV statt. Es wird eine gemeinsame Trainingseinheit geben, die aber nicht öffentlich ist.

„Leider können wir unseren Fans in diesem Jahr aus verschiedensten Gründen kein öffentliches Vorbereitungsspiel anbieten“, sagt Pressesprecher Andreas Henk. „Wer unsere Mannschaft vor dem ersten Heimspiel am 25. August schon einmal spielen sehen will, hat dazu am 11. und 12. August in Oldenburg die Gelegenheit“. An diesem Wochenende tritt die SG VTB/Altjührden beim Roland-Stein-Turnier um den Oldenburg-Cup an. Abseits des Spielfeldes kann man die Mannschaft dann am 22. August beim Vareler Mittwoch live treffen.