Am kommenden Samstag, 17. März 2018, überträgt der Lokalsender OEINS live aus der Manfred-Schmidt-Sporthalle in Altjührden.

Das Derby zwischen der SG VTB/Altjührden und dem VfL Edewecht in der Handball Oberliga Nordsee ruft ein großes (Medien-)Interesse hervor und so freuen sich die Vareler Verantwortlichen verkünden zu können, dass das Derby live in Regionalfernsehen übertragen wird. Der Lokalsender OEINS wird vor Ort sein und live aus der Manfred-Schmidt-Sporthalle berichten. Neben der Übertragung im Fernsehen wird das Spiel auch live im Internet zu verfolgen sein.

Trotz der Möglichkeit, dass Spiel bequem auf dem eigenen Sofa zu verfolgen hoffen die Vareler auf gute Zuschauerzahlen und eine fantastische Stimmung in der Halle. Gut angelaufen ist unterdessen der Vorverkauf zu diesem Spiel. Noch können Karten unter 0176 / 75449190 reserviert werden, mehr dazu unter www.handball-varel.de.

Die Live-Übertragung im Lokalsender OEINS wird vom Sportexerten Manfred Scholz moderiert – als Kommentatoren fungieren dann Andy Lampe und Niels Bötel. Gerade für Bötel ist das Derby ein besonderes Spiel: Der Trainer der Oldenburger Bundesliga-Damen war viele Jahre als Spieler in Varel aktiv und fungierte bis zur letzten Saison als Trainer in Edewecht.

Weitere Informationen zum Lokalsender OEINS im Internet unter www.oeins.de.